Passwort vergessen? jetzt kostenlos anmelden!
 

12. Sep 2013 72

Foto-Shooting in München

Auto Fokus Tour 2013, professionelle Fotos von ihrem Auto – so stand es in einer Oldtimerzeitschrift. Gerrit Glöckner von Bildermeister bot Termine in Hamburg, Berlin oder München an. Oft in Meilenwerken die erst im Umbau waren.

Ich dachte sofort an meinen bornit-farbenen langen US 126er. Ich habe noch nie richtig tolle Bilder von ihm machen können. Entweder war er langweilig grau, weil der Himmel bewölkt war, oder es spiegelte sich die Sonne in den riesigen Fensterflächen. Es war zum weinen. Da sollten die Profis ran. Die hatten den ganzen Tag Sportwagen oder Cabrios vor der Linse, da war die 5,28 m lange S-Klasse ganz was anderes.

Ich fuhr zum Shooting in das zukünftige Forum für Fahrkultur in München – Freimann. Hr.Glöckner warnte mich vor. Es ist sehr staubig dort und im ersten Moment sehr morbid… er hatte recht. Es handelt sich um das ehemalige Bahn-Ausbesserungswerk aus dem Jahr 1916. Mehrere tausend Mitarbeiter kümmerten sich um bis zu 900 Lokomotiven pro Jahr. Mitte der 90er Jahre wurde die Einrichtung ausgeräumt und das Werk zugesperrt. Es sind die Brückenkräne noch da, sonst ist alles weg. Wir nutzten die größte Halle (Dampflokrichthalle) mit unglaublichen 37.000 qm!! Gewaltige Dimensionen.

Schon die Halle alleine überzeugt.

Vor mir kam noch ein Porsche 911 (993) von Ruf dran. Das war schwierig, der hatte ein zusätzliches Gebläse im Heck welches den Staub sofort aufwirbelte. Jedesmal wieder abkehren.

Ruf Porsche BR 993

Ruf Porsche BR 993

Dann ein weiterer 911er, ein Carrera 4 der Baureihe 964 in dunkelblau. Auch ein wunderschönes Fahrzeug.

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Porsche Carrera 4 Baureihe 964

Als letzter des Tages waren dann meine S-Klasse und ich dran. Bei meinem gewählten Paket waren Bilder an 4 verschiedenen Stellen enthalten. Zweimal seitlich, von schräg hinten und von vorne. An jeder Stelle wurde der Wagen nochmals entstaubt und die Reifen vom Staub befreit. Gerrit Glöckner und sein Team sehen Schwächen die ich als Laie oft erst auf dem fertigen Bild sehe. Zum Beispiel Kopfstützen die unterschiedlich hoch sind oder Ähnliches.

Es werden mit einer Profi Digitalkamera Bilderserien mit verschiedenen Belichtungszeiten angefertigt. Blitzen funktioniert nicht in diesem großen Raum. Am Computer werden dann aus mehreren Bildern ein ‚perfektes‘ Bild gemacht. Gerade die großen Fensterflächen der S-Klassen spiegeln ja meistens und stören so das Bild.

Hier seht Ihr das Ergebnis meiner Bemühungen. Mit einer Nikon D300 und ohne Stativ aufgenommen. Also nette Bilder, aber nicht gut genug für Vergrößerungen auf A2 oder größer.

Wenn ich dann die Ergebnisse der Profis bekomme, stelle ich sie hier zum Vergleich ein.

Infos zu den Shootings gibt es auf www.bildermeister.com

Es gibt ein Doku-Video von den Aufnahmen im Netz bei classic-car.tv:

http://www.classic-car.tv/news/harte-kontraste/

top 7
als bedenklich melden
Kommentare

eugen
14. Sep 2013

Servus Wolfgang,
coole Bilder vom Shooting - bin schon sehr gespannt wie weit die Profis die Spiegelungen wegbekommen und wie das Ergebnis dann aussieht.

Schöne Grüße vom Salzburgring
;-) eugen

S-Klasse
14. Sep 2013

Bin auch gespannt. Hoffe, es regnet in Salzburg nicht so sehr wie in Wien. Der Wetterbericht war mal wieder voll daneben.
LG Wolfgang

Kommentar schreiben

Um einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie angemeldet sein.



Noch nicht registriert? zur Registrierung

Das könnte dich auch interessieren:
 
www.mx5.events thermen-classic.at Planai Classic Salzburger Rallye Club Salz und Oel 1000km.at - Club Ventielspiel Edelweiss Classic team-neger.at
bergfruehling-classic.de legendswinter-classic.de Gaisberg Rennen Ennstal Classic Wachau Eisenstrasse Classic Rossfeld Rennen www.roadstertouren.at Goeller Classic
Moedling Classic hannersbergrennen.at Höllental Classic Ebreichsdorf Classic thermen-classic.at Goeller Classic Rossfeld Rennen team-neger.at